Wie entsteht Weltkulturerbe?

Eine moderne Unternehmerpersönlichkeit, eine neuartige Stahl-Glas-Bautechnologie und dann Walter Gropius, der für den Ort, die Funktion und der Zeit voraus eine adäquate Form findet: das FAGUS-Werke in Alfeld ist heute Weltkulturerbe. Wir haben die adäquate Informationsgestaltung entwickelt.


Auftraggeber: FAGUS-Werke